Trekking in Peru

Cusco & Machu Picchu, Huaraz, Cordillera Huayhuash, 18 Tage

Zuerst besuchen Sie Cusco und Machu Picchu. Danach fahren Sie nach Huaraz und wandern in der Cordillera Huayhuash.

Am ersten Tag findet eine Informationsveranstaltung statt, bei der Einzelheiten, Tipps usw. erklärt werden. Wir übergeben Ihnen dann auch die Reisemappe mit Beschreibungen der Touren, Tickets usw., und stellen Ihnen ein peruanisches Handy zur Verfügung, damit Sie zu jeder Zeit Kontakt mit uns aufnehmen können.

ohne durchgehende Reiseleitung: Alles ist gebucht und organisiert - von der Abholung bis zum Rücktransfer zum Flughafen in Lima. Abends und in der frei zur Verfügung stehenden Zeit wählen Sie selbstständig Ihre Restaurants, Aktivitäten, etc. Die Touren sind geteilt mit andere Touristen und finden mit Englischsprachiger Reiseleiter statt.

Sollten Sie lieber mit durchgehender Reiseleitung reisen oder private Touren haben, lassen Sie uns das wissen.

Wanderurlaub Huayhuash Cusco Machu Picchu

Urlaub in Peru. Aktivurlaub für Alle. Rundreisen Wanderreisen Kulturreisen Individuelle Reisen Wir kombinieren Luxus mit Abenteuer. Trekkingtouren Wandertouren Bergsteigen Klettern Wanderurlaub Huayhuash Cusco Machu Picchu
Inbegriffen:
  • Reisedurchführungsgarantie ab 2 Personen
  • Örtliche englischsprachige Reiseführer
  • Alle Transporte und Transfers, 2 nationale Flüge (Flughafensteuer inbegr.)
  • Alle Hotels inklusive Frühstück im Hotel (*)
  • Alle Touren und Eintritte
Nicht inbegriffen:
  • Internationaler Flug
  • Mahlzeiten "a la carte" (ca. 3 - 8 € pro Mahlzeit)
(*): Startet eine Tour, Flug oder anderer Transport bevor es das Frühstuck im Hotel gibt, und es wird unterwegs irgendwo gefrühstuckt, ist das Frühstuck nicht inbegriffen.

PREISE:
Preis in US $ pro Person 2.735
Einzelzimmerzuschlag 250
Einzelzeltzuschlag 50
Bemerkung: Es ist nicht unser Ziel, die billigste Reise anzubieten, sondern für unsere Kunden das beste Preis-/Leistungsverhältnis zu garantieren.



TAG PRO TAG:

Hotel       Frühstück       Mittagessen       Abendessen

Tag 1 Ankunft in Lima
  • Empfang am Flughafen und Transfer nach Miraflores
  • Kurze Informationsveranstaltung
  • Übernachtung in Miraflores

  • Tag 2 Lima - Cusco Stadt
  • Flug Lima – Cusco
  • Nachmittags Cusco City Tour & Umgebung (Katedral, Korikancha, Sacsayhuaman, Tambo Machay, ...)
  • Übernachtung in Cusco

  • Tag 3 Cusco - Heiliges Tal der Inkas
  • Tour im Heiligen Tal der Inkas (Pisac & Ollantaytambo)
  • Zug nach Aguas Calientes (Machu Picchu Dorf)
  • Übernachtung in Aguas Calientes

  • Tag 4 Machu Picchu - Cusco
  • Besuch Machu Picchu (mit 2-stundige Führung)
  • Zug/Transport zurück nach Ollantaytambo/Cusco
  • Übernachtung in Cusco

  • Tag 5 Cusco - Lima - Huaraz
  • Flug Cusco – Lima
  • Bus Lima – Huaraz
  • Übernachtung in Huaraz

  • Tag 6 Cordillera Blanca - Laguna 69
  • Tageswanderung in der Cordillera Blanca: Laguna 69
  • Übernachtung in Huaraz

  • Tag 7 - 16 10 Tage Huayhuash Wanderung
  • 10 Tage Huayhuash-Treck: Mehr Informationen
  • Kein am letzten Tag der Wanderung

  • Tag 17 Huaraz - Lima
  • Bus Huaraz – Lima
  • Übernachtung in Lima

  • Tag 18 Lima
  • Transfer zum Flughafen

  • Zurück

    Foto Galerie:
    apt
    Pulsierendes Leben in der Altstadt von Lima.
    apt
    Die Kirche La Compañia auf der Plaza de Armas von Cusco.
    apt
    Mitten in der kolonialen Stadt Cusco liegt die Plaza de Armas, der Hauptplatz; links die Kathedrale, rechts die Kirche La Compañia.
    apt
    Cusco: der 12eckige Stein in der Calle Hatunrumiyoc
    apt
    Eine sehenswerte Folkloreveranstaltung im „Centro Cosqo de Arte Nativo“ in Cusco.
    apt
    Schöne Andenlandschaft auf dem Weg ins “Heilige Tal.
    apt
    Das Dörfchen Chinchero hat einen besonders schönen Markt auf dem idyllisch gelegenen Hauptplatz unterhalb der Kirche.
    apt
    Frauen in typischer Landestracht – bei einer ihrer Hauptbeschäftigungen: dem Weben.
    apt
    Inca-Ruine Sacsayhuaman – oberhalb der Stadt Cusco – wurde vermutlich als rituelles Zentrum und für festliche Zeremonien verwendet.
    apt
    Zwischen Cusco und Aguas Calientes verkehrt der Vistadom-Zug.
    apt
    gut erhaltene Treppe aus der Inca-Zeit; die Incas waren hervorragende Baumeister!
    apt
    Auf einer geführten Tour durch die Incafestung Machu Picchu erfahren wir Einzelheiten über das Leben zur Inca-Zeit.
    apt
    In Serpentinen windet sich die Straße von Aguas Calientes hoch nach Machu Picchu.
    apt
    Der „Huayna Picchu“ – der „Junge Berg“ – eines der bekanntesten Fotomotive Perus!
    apt
    Diablo Mudo (5350 m) vom Pass Llaucha Punta (4850 m).
    apt
    Unsere Begleitmannschaft (Esel und Eseltreiber) auf der Huayhuash-Wanderung.
    apt
    Einer der zahlreichen Seen auf der Huayhuash-Runde –Laguna Carhuacocha.
    apt
    apt
    apt
    apt
    Aufstieg zum Diablo Mudo (5350 m), einem „leichten“ Fünftausender.
    apt
    Diablo Mudo, wunderbarer Aussichtspunkt für die höchsten Gipfel der Cordillera Huayhuash.
    apt
    Lagunas Quesillacocha, Siulacocha, Gangrajanca; im Hintergrund der Jirishanca (6094 m).


    Mountain Biking Tours in Lima



    Finde uns auf Facebook



       


    ACTIVE PERU TRAVEL
    Adventure Travel Agency

    Av. Gamarra 695, Huaraz - Peru
    Email: welcome@activeperu.com
    Informationen

    » Höhenkrankheit
    » Wetter & Klima
    » Referenzen
    » AGBs
    » FAQ
    » Reiselinks

    Recommended by

    Copyright © 2017 - All Rights Reserved